Junior-Suite bezogen

Ja ich kann wieder lachen
Ja ich kann wieder lachen
Gestern Mittag war es endlich soweit! Mattis durfte die Intensivstation verlassen. Auf der Internen 4 war schon die Junior-Suite fix und fertig für Mattis gerichet worden. Mattis war so begeistert vom Umzug, dass er den restlichen Tag einfach nicht schlafen konnte, weil er so gut gelaunt war und viel Spielen musste :)

Die letzten Tage habe ich mich dann doch nicht wie gedacht in Artikel für den Blog vertieft, denn Mittwoch haben wir eine schlechte Nachricht erhalten, und naja dann hats mir mal wieder so richtig gereicht! Ich konnte nicht fassen das wir echt jeden Scheiß dieser Krankheit mitgenommen haben sollten. 😡
Es fand eine Analyse der Genetik statt, ob Mattis eine Monosomie 7 ausbildet, Symptome für ein Myelodisplastisches Syndrom. (Handbuch PDF für Betroffene) Das kann nun wirklich niemand brauchen, für Wissbegierige einfach die Fremdwörter  anklicken, ich habe sie verlinkt. 
Dieses Ergebnis wurde auch dem japanisches Genetiker und Entdecker des Mirage zugesandt. Dieser antwortete binnen Stunden und es ergab sich eine sehr interessante Entdeckung. Mattis bildet nicht nur Monosomie 7 Zellen = 💩, sondern auch eine Uniparentale Disomie (UPD) = 💪🏻. Dies würde nicht so weitreichende Folgen mitsich tragen. Der Genetiker meinte nun, es wird sich im weiteren Verlauf eines der Beiden durchsetzen. Ebenso meinte er, bis jetzt sei die UPD höher ausgeprägt als die Monosomie 7 und es bestehe eine gute Chance das sich die UPD durchsetze. Also sollten wir nun alle ganz fest daran denken, damit auch das Richtige die Oberhand gewinnt, denn auf eine Knochenmarkspende haben wir keine Lust! In drei Monaten gibt es einen weiteren Test dazu, wo eventuell schon festgestellt werden kann was sich durchsetzt. 
Puuuuuuhhhhh, wenn ich das so überfliege was ich da gerade geschrieben habe, hoffe ich es ist gut verständlich, denn diese Materie ist soooooo kompliziert, dass ich immer mehrere Erklärungen von unserem Arzt des Vertrauens brauche, um da durchzusteigen. Vereinfacht rede ich nun mit dem Arzt vom Guten Dings und vom Unguten Dings 🙈

Ansonsten haben wir gestern mit dem Nahrungsaufbau begonnen, der erste Schritt Richtung nach Hause - heute sind wir schon bei 20 ml pro Mahlzeit, fehlen ja nur noch rund 120ml pro Gang um heim zu können. 🙄🙄🙄

Und weil er einfach so unendlich Zucker ist, heut mal jede Menge Bilder von unserem Kämpferling ❤️😍

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Patricia (Samstag, 04 März 2017 10:49)

    Ach Gott, er ist einfach zu süß! Und was für eine unglaubliche Kämpfernatur, aber auch welche unglaublich starken Eltern er hat! Aber muss er denn wirklich bei jeder Krankheit "hier ich" schreien? Ich wünsche euch so sehr, dass sich �� durchsetzt und � auf Nimmerwiedersehen verschwindet! �

  • #2

    Klaus (Samstag, 04 März 2017 13:16)

    Super dass die Intensiv mal Geschichte ist und das mit den ML wird auch noch recht. Die Fotos san super, man sieht dem kleinen Löwen richtig an wie er es geniesst. Ich denk ganz fest an euch!

  • #3

    sarahwilliams@gmail.com (Donnerstag, 15 März 2018 05:06)



    Ich werde lieben, mein Zeugnis zu Ihnen allen Leuten in world.am zu teilen SARAH Williams von KANADA, stieß ich auf diese Finanzgesellschaft, die Darlehen zum individuellen und Körperkredit gibt und sie sind zuverlässig und vertrauen würdig. Ich habe einen Kredit von ihnen und bin glücklich, dass ich in der Lage bin, mein finanzielles Problem zu lösen und meinen Kredit nach und nach mit einer niedrigen Zinszahlung von 12 Monaten zurückzuzahlen. Brauchen Sie einen Kredit? Sie haben eine schlaflose Nacht im Namen Ihrer Schulden, wenn Sie schnelle finanzielle Hilfe für einen erschwinglichen Kredit benötigen, bieten sie alle Arten von Darlehen als Studentendarlehen. Verwendung von persönlichen Darlehen, Konsolidierung von Krediten, Darlehen, um Ihre Rechnungen zu bezahlen, bieten sie zu einem niedrigen Zinssatz von 3% und eine lange Frist von langfristigen Beantragen Sie ein einfaches und einfaches Darlehen heute von unserer Firma und kontaktieren Sie sie per E-Mail: (teddysam@gmail.com), für weitere Informationen und füllen Sie das Anfrageformular aus. ANWENDUNG

    Formular für das Darlehen

     1: Name (n): ....................
     2: Land: ...................
     3: Staat: .................... Heimatadresse: ................
     4: Alter: ... ........................
     5: Monatliches Einkommen: ..................... ..........
     6: Höhe: ..............................
     7: Darlehensdauer: ...........................
     8: benötigte Menge: .................
     9: Telefon ....................
     10: Beruf: ...................... .....
     11: Schließlich, eine gescannte Kopie von entweder der
     Danach sollte mit Ihrer Antwort gesendet werden:

       * Internationaler Pass
       * Fahrerlaubnis


    KATE Elliot Darlehensfirma
     Suchen Sie nach einem besseren Weg zur finanziellen Freiheit!